SLESS: Der Verein

The Swiss Law & Economics Students' Society

Seit Februar 2005 ist SLESS - The Swiss Law & Economics Students' Society ein an der Universität St. Gallen akkreditierter Verein.


Wer wir sind

The Swiss Law & Economics Students’ Society (SLESS) ist der akkreditierte Verein für Law & Economics-Studierende an der Universität St. Gallen (HSG). Im Vordergrund steht für uns das Ziel, die Law & Economics Studierenden stufenübergreifend miteinander zu vernetzen und ihnen eine Plattform für den Erfahrungsaustausch untereinander zu bieten. Wir sind zudem darum bemüht, die L&E-Studierenden bei der Gestaltung ihres Studiums und ihres Werdegangs zu unterstützen: Fachveranstaltungen ermöglichen den Mitgliedern Einblicke in die Praxis und in potentielle Tätigkeiten für Law & Economics-Studierende nach dem Studium. Neben den fachlichen Aktivitäten kommt jedoch auch der Spass nicht zu kurz: Diverse Fun-Events bieten die Möglichkeit, die Kommilitonen aller Stufen kennenzulernen und bereits bestehende Kontakte zu intensivieren.

 

Geschichte

Akkreditiert zu sein bedeutet an der HSG gewisse Vorzüge geniessen zu dürfen und allgemein "gegen aussen" als Verein an der Universität auftreten zu dürfen. Die Idee, einen Verein zu gründen, welcher sich für die aus dem MLE-Studium resultierenden Belange einsetzt, entstand jedoch schon früher. Zu Beginn des Wintersemesters 2004/2005, also ein Jahr vor dem Beginn des ersten Masterprogrammes, verspürte man die Lust, mehr fürs eigene Studium zu tun. Die Studienleitung plante Grosses für den Master. So wollte man aktiv mitwirken, sei es durch Organisation von Veranstaltung unter den Studierenden, von Vorträgen mit Bezügen zu der Studienrichtung oder Werbemassnahmen bei potentiellen Arbeitgebern. Die Initianten Pablo Spinnler, Robin Bolli, Mathias Teber und Stefan Böni, alle BLE-Studenten im sechsten Semester, drehten nach einer ersten, vielleicht etwas groben Festlegung der Zielkoordinaten sodann richtig auf. Als wohl erstes Projekt wurden Statuten konzipiert und formuliert, welche die Absichten der Gründer möglichst präzise reflektieren sollten. Am 25.11.2004 sprach man sich einstimmig für eine letzte Fassung aus und beschloss die erfolgreiche Gründung des Vereins 'The Swiss L&E Students' Society'.